Canyon du Furon

0
Familienpreis 45 €/Person
0 h
Dauer in Stunden

Körperliche Verfassung

Es sind keine körperlichen Voraussetzungen erforderlich, dieser Canyon richtet sich an alle, die Canyoning entdecken möchten

Ort

In der Stadt Sassenage. Diese Schlucht ganz in der Nähe von Grenoble (15 Minuten) ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bis zum Treffpunkt erreichbar und nur 50 Minuten von Lyon entfernt

Ebene

Zugänglich ab 8 Jahren. Perfekt um die Schlucht zu entdecken, stehen Ihnen in der Schlucht mehrere Möglichkeiten ganz nach Ihren Wünschen zur Verfügung

Fotos angeboten

Während Ihrer Canyoning-Reise werden Fotos gemacht und Ihnen über einen Link zugesandt.

Material zur Verfügung zu stellen

Sie werden gebeten, ein gutes Paar Sportschuhe, die Ihre Knöchel halten, einen Badeanzug (Badeshorts akzeptiert), ein Handtuch und eine Flasche Wasser mitzubringen.

Ausrüstung zur Verfügung gestellt

Neoprenanzug, Neopren-Schuhe zum Anziehen, Helm und Gurtzeug.

Fest

Die Schlucht liegt im Vercors-Massiv. Das als Regionalpark klassifizierte Massiv ist dank seines Kalksteinfelsens voller Schluchten, die es dem Wasser ermöglichen, herrliche Schluchten zu formen.

Sicher

Sie werden von einem staatlich geprüften und erfahrenen Guide betreut. Er kennt die Schlucht in- und auswendig und zeigt Ihnen die schönsten Passagen. Sprünge sind nie Pflicht.

Ein Wort aus dem Führer
Beschreibung des Canyons

Der Canyon, der Grenoble am nächsten liegt (nur 15 Minuten) und mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar ist, wird Sie von seiner Vielfalt verzaubern: Sprünge, Rutschen, Abseilen bis zu 18 Metern, Passagen in Siphons und sogar unter dem Wasserfall! Erstaunen ist garantiert – oder auch nicht – dank einer der schönsten Schluchten des Vercors.

Am Fuße des Massivs, zwischen Wald und Mineralgestein, herrscht in dieser Schlucht eine ganz besondere Atmosphäre, die zum Entspannen einlädt.

Perfekt, um das Canyoning mit Familie oder Freunden zu entdecken, vereint dieser Canyon alle Facetten dieser erlebnisreichen Aktivität!

5/5

Hinterlassen Sie uns nach Ihrer Erfahrung eine Bewertung

FAQ

Die häufigsten Fragen, die wir uns vor unserem ersten Canyoning-Ausflug stellen

Absolut nicht ! Es ist kein Sprung erforderlich, es ist immer möglich, die Hindernisse auf andere Weise zu überwinden: durch Umrunden, Überqueren einer Rutsche oder sogar durch Abseilen.

Denken Sie daran, Sportschuhe mit guter Knöchelunterstützung, einen Badeanzug (oder Shorts), ein Badetuch und eine Flasche Wasser mitzubringen. Für die spezielle Ausrüstung kümmern wir uns: ein kompletter Neoprenanzug und Neopren-Slipper, um Sie vor der Kälte zu schützen, ein Helm und ein Gurtzeug für Ihre Sicherheit.

Die Furon-Schlucht ist perfekt für eine vollständige Entdeckung des Canyonings. Es ermöglicht Ihnen, alle Arten von Hindernissen zu nutzen, die in einer Schlucht vorhanden sind: Sprünge, Rutschen, Abseilstellen, Siphons und unterirdische Gänge.

Wir bieten Ausflüge für Kinder ab 8 Jahren an. Es gibt mehrere Canyons, die sowohl für Kinder als auch für Erwachsene mit etwas Angst geeignet sind. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, damit wir Sie zum besten Canyon für Sie führen können!

Ein gutes Paar Sport- oder Wanderschuhe, die den Knöchel sichern. In Schluchten können die Felsen und Flussböden sehr rutschig und die Steine ​​oft instabil sein, weshalb es wichtig ist, geeignetes Schuhwerk zu haben. Bitte beachten Sie, dass von Strandpantoffeln dringend abgeraten wird!